Die Yogaheilpraxis

Yoga führt zu mehr Lebensfreude, Yoga schenkt Kraft …
Sie suchen Ruhe und Entspannung vom Alltag und möchten etwas für sich und ein glücklicheres Leben tun. Sie wünschen sich mehr Gesundheit, Kraft und Lebensfreude.

Yoga ist ein guter Weg, um all das zu erreichen.
Yoga bedeutet sowohl mit sich und der Welt im Einklang sein, als auch Kontrolle über die Kräfte des Körpers und des Geistes zu erlangen. Es stärkt den Körper, wirkt ausgleichend auf die Psyche und schafft einen klaren, wachen Geist.

Ihr Leben gewinnt auf einzigartige Weise an Qualität.
Besuchen Sie uns und genießen Sie die Atmosphäre in den hellen und luftigen Räumen unseres Yogastudios im Rathaus Ludwigsfelde. Die Yoga-Heilpraxis liegt zentral in der Nähe des Bahnhofs Ludwigsfelde in der dritten Etage gleich neben der Bibliothek und den Räumen der Stadtverwaltung.

Namasté – Herzlich willkommen in der Yoga-Heilpraxis!

Meine Yogagruppen werden von allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Bitte erkundigen Sie sich für eine teilweise Kostenübernahme (bis 75 €) bei Ihrer Krankenkasse.
Gerne können Sie per Mail oder Telefon Kontakt mit mir aufnehmen. Bitte beachten Sie, dass Probestunden nur nach vorhergehender Vereinbarung möglich sind (Siehe auch Terminankündigungen unter “Aktuell” auf dieser Seite)

Die Gruppen umfassen in der Regel 10-12 Termine (kein Yoga in den Schulferien). Ein Einstieg ist jederzeit möglich:

2016:

Beginn neuer Präventiongruppen: Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

April – Juli

Neue Workshops im Frühjahr 2016:

Samstag, 7. Mai von 14:00-18:00 Yogatanz “Tandava” – meditatives Gewahrsein im Hier und Jetzt

 

Lichtkegel

Yogische Weisheiten
- monatlich neu-
ASANA

“Das dritte Glied des Yoga ist Asana oder Stellung oder Haltung. Asana gibt Standfestigkeit, Gesundheit und Leichtigkeit der Glieder. Eine feste und angenehme Haltung schafft Gleichgewicht und bewahrt die Gedanken von Wankelmut. Asanas sind keine rein gymnastischen Übungen. Um sie auszuführen, bedarf  man eines sauberen , luftigen Platzes, einer wollenene Decke und fester Entschlossenheit, während andere physische Schulungen einen grßen Sportplatz und kostspielige Ausstattung verlangen. Man kann Asana allein ausführen, da die Glieder des Körpers das notwendige Gleichgewicht und Gegengewicht geben. Wenn man sie übt, entwickeln sich Beweglichkeit, Ausgeglichenheiit, Ausdauer und große Vitalität…”

aus: B.K.S. Iyengar, Licht auf Yoga. Das grundlegende Lehrbuch des Hatha-Yoga, Nikol Verlag Hamburg 2013,  S. 34




© 2012 Yogaheilpraxis   14163 Berlin - Brandenburg - 14974 Ludwigsfelde   Yoga   Pilates   yogaheilpraxis.de   Impressum   Th.by ritman.de customized by abraxis webdesign